Gleitzonenrechner

Erhält ein Arbeitnehmer ein monatliches Arbeitsentgelt zwischen 450,01 und 850,00 Euro (die so genannte Gleitzone), gilt für ihn eine besondere Beitragsberechnung. Arbeitnehmer haben nur einen reduzierten Arbeitnehmer-Beitragsanteil zu zahlen, der Arbeitgeberbeitrag bleibt unverändert. Zu diesem Zweck wird bei der Beitragsberechnung von einem fiktiv ermittelten Arbeitsentgelt ausgegangen. Wie hoch die Beiträge genau sind, können Sie mit unserem Gleitzonenrechner ermitteln.

Die Gleitzonenregelung gilt nicht, wenn die jeweilige Beschäftigung im Rahmen der Berufsausbildung ausgeübt wird. Sie gilt auch nicht für Umschüler sowie Teilnehmer am freiwilligen sozialen oder freiwilligen ökologischen Jahr.

Wir sind für Sie da!


0800 165 66 16*
24-h-Service-telefon


*kostenfrei innerhalb Deutschlands

Anmelden / Abmelden


zur Anmeldung und Abmeldung


In unserem geschützten Bereich finden Sie nützliche Informationen und Formulare

Service-Center


Service-Center der BKK VBU



Finden Sie uns vor Ort!

Rückruf Service

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, nutzen Sie einfach unser Rückrufcenter.

zum Rückruf Service

Newsletter


Newsletter



Lesen Sie aktuelle Informationen und Tipps in unserem Newsletter.

Lob&Kritik


Lob&Kritik



Wir freuen uns auf Ihre Anregung!

Kontakt


Kontakt



Schreiben Sie uns!